sv logo 3

1951 - 1960

1951

Wiedergründung des Vereins nach dem Krieg Früher waren die Förster die Initiatoren für den Schießsport. Ist ja auch naheliegend, denn der Förster war ja auch immer mehr...


1952

Kauf einer Schützenkette Das Vereinsleben kam nach der Wiedergründung offensichtlich in Schwung. Um einen König würdig zu inthronisieren, ist selbstverständlich eine mehr...


1953

Jeder 37. fährt ein Auto, 661 Autos in Eichstätt Das vielzitierte Wirtschaftswunder Deutschland beginnt. Ablesbar ist es an der unaufhörlich steigenden Zahl der Autos mehr...


1954

25-jähriges Gründungsjubiläum mit einem Schützenfest Am 23. Mai 1954 fand ein Schützenfest unter freiem Himmel statt. Anlaß war die Gründung des Vereins vor 25 Jahren mehr...


1955

Mitgliederanzahl steigt auf 40 Die Mitgliederanzahl nimmt einen positiven Verlauf und steigt auf 40. In der Hauptversammlung des Jahres 1955 steht die erste Neuwahl mehr...


1956

Anschaffung einer Vereinsfahne und Fahnenweihe Die Vereinsführung beschloß, eine Vereinsfahne anzuschaffen. Zeitig zu Beginn des Jahres erfolgte die Bestellung bei mehr...


1957

Neuwahl Bei der zweiten Neuwahl seit der Wiedergründung 1951 gab es einen Wechsel an der Spitze des Vereins. Der bislang zweite Vorsitzende Karl Wolfram wurde zum mehr...


1958

Schützenkönig Karl Wolfram Der Vorstand des Vereins wurde in diesem Vereinsjahr neuer Schützenkönig. Die Wiesenmaß kostet DM 1,50 ohne Bedienung Das waren noch Zeiten mehr...


1959

Schützenkönig Ludwig Leitner Anfechtung der Stadtratswahl durch die Parteilosen Wähler Schon früher hatte die etablierten Parteien mit „Störenfrieden" zu tun. Nach mehr...


1960

Pate bei Gungoldinger Schützen Die „Altmühltaler Schützen Gungolding" erhielten erst 1960 eine Fahne. Der Schützenverein „Hubertus" Pfünz durfte das ehrenhafte Patenamt mehr...